Der Wunderschöne Babybauch meiner Wunderschönen Besten Freundin


Im März durfte ich meine beste, hochschwangere, Freundin fotografieren :-)

Es war ein lustiges, tolles Shooting und ich freue mich so sehr über das Ergebnis. Ich hätte nicht gedacht, dass es doch so gut klappt, ... bei dem Model wars aber keine große Kunst! Außerdem freu ich mir einen Haxen aus, dass ich die Erlaubnis bekommen habe die Fotos hier raufzuladen!! Dickes Bussi dafür!!

Dies und Das ...


Wenns mal gar nix wird...

... kann man auch ein bisserl schummeln....

aber dann hat es doch noch einmal geklappt :)


60 in 60

Einer meine Shootcamp-Kollegen hat von einer Übung aus einem Fotokurs-Buch erzählt, bei der man versuchen soll innerhalb von 60 Minuten 60 Fotos von seiner direkten Umgebung, im Umkreis von ca. 3-5m, also z.B. im Wohnzimmer, zu machen. Die Übung, dient den Blick zu schulen, Alltagsdinge einmal anders zu sehen. Ich habs versucht, aber da ich ja sooooo gestresst bin in meinem Urlaub, hab ich nach 10 Fotos mal pausiert, aber ich werde die restlichen 50 noch nachreichen ;) .... Dafür hab ich mich mal ans Bearbeiten im Adobe Light Room gewagt.

Die nächsten 10 ... ich mag diese Übung, auch wenn ich nicht alle 60 in 60 Minuten schaffe, es macht irrsinnig Spaß die eigenen 4 Wände mal aus anderen Perspektiven zu sehen.


unsere Nachwuchstalente

Die Gelegenheit war günstig auch einmal Fotos mit bewegten Motiven zu machen!! Unsere Nachwuchsreiterinnen hatten Spring-Unterricht und ich bin gleich mit der Kamera ausgerückt! Es hat mich ein bisserl frustriert weils nicht ganz so geklappt hat wie ich es mir gewünscht hätte, aber schließlich und endlich sind doch einige nette Fotos dabei raus gekommen. Die Fotos habe ich alle nachbearbeitet, ich hoffe es gefällt :) - mir gefällts auch wenns noch laaaaange nicht perfekt ist!
Danke auch an alle, dass ich die Fotos auf meine HP stellen darf!


Die weiße Pracht

Der edle Dulzon ist mir auch vor die Linse galoppiert :) Danke Doris!


Lost Place ...

Am Gelände eines alten Ziegelwerks habe ich mich der Kamera bewaffnet auf den Weg gemacht, die Eindrücke dort fest zu halten. Was mir hier besonders schwer gefallen ist, waren die Lichtverhältnisse. Am ersten Tag war ich Abends zum Sonnenuntergang, da hatte ich richtig Probleme, weil alles gegen das Licht viel zu dunkel geworden ist. Am nächsten Tag war ich dann mit meinem Lieblingsmodel unterwegs, das war am frühen Nachmittag, da gings dann besser.

PS: Das Model wurde nicht gefragt ob es hier veröffentlicht werden mag :P


Vor Shootcamp

Vor dem Shootcamp hab ich auch schon ein bisserl herum geknipst ...

Hochzeit


Lieblingsmodels

Mit bewegten Models tu ich mir noch recht schwer, da hab ich mir doch glatt mal welche geholt, die weder davon laufen, noch zurück reden :)


das Vierbeinige Lieblingsmodel

Der Herr Richard muss natürlich auch des Öfteren als Fotomodel herhalten,... leider macht er immer was er will und lieb schauen will er meistens nicht wenn ich ihn fotografieren mag, ... aber er kann sonst echt uuuuur lieb schauen :)

Das ist natürlich nur eine minikleine Auswahl an Richie Fotos, aber derzeit die einzigen herzeigbaren die ich finden konnte...tbc...


Ein paar Schwammerl...


Meine Fotografie


Ich bin gerade erst dabei die Welt der Fotografie zu entdecken ... falls ich gefunden habe wonach ich möglicherweise suche, werde ich dies dann hier festhalten :) ... sowas in der Art wie den Stein der Weisen,... oder so.... :)

Ps.: über Feedback würde ich mich sehr freuen, lasst doch eine Nachricht im Gästebuch da!